Kontakt

Logo halb-gross

 Dys-Legi-Training
Marburg


Angelika Kanstinger

diplomierte Legasthenie- und Dyskalkulietrainerin

Unterm Bornrain 23; 35091 Cölbe; Tel.: 06421/1602922
E-Mail:
dys-legi(at)web.de

angelika-kanstinger_web Studium* zur Legasthenie- und Dyskalkulietrainerin beim Ersten österreichischen Dachverband für Legasthenie (EÖDL).

Bis 2012 Dozentin bei einem Bildungszentrum

Anerkennung als Anbieterin für ambulante
Lerntherapien bei den Jugendämtern Marburg und Landkreis  Marburg – Biedenkopf

Zulassung beim KreisJobCenter für die Erteilung von Lernförderung im Rahmen des Bildungs- und Teilhabepaketes

Mitglied beim EÖDL

Mitglied beim Dachverband Legasthenie Deutschland DVLD e.V.

Ausbildung als Schulmediatorin (Streitschlichterin) bei SIS (Seniorpartner in School e.V.)

*Das Fernstudium ist in Deutschland staatlich geprüft und anerkannt. Es erfolgt nach den Richtlinien der European Dyslexia Association.

 

Dyskalkulie- und Legasthenie- Training,
Lese-, Rechtschreib- und Rechentraining

  • individuelles Einzeltraining
  • ausführliche Diagnose:
    • Elterngespräch, Anamnese (Vorgeschichte des Kindes)
    • Analyse von Schreib-, bzw. Rechenproben
    • Computertest (AFS – Test), der speziell für die Diagnose von Legasthenie und Dyskalkulie entwickelt wurde und auch die Sinneswahrnehmungen testet
    • Förderdiagnostische Rechentests
  • Erstellen eines Trainingsplans, der im Verlauf des Trainings immer wieder aktualisiert wird
  • Training der Sinneswahrnehmungen
  • Aufmerksamkeitstraining
  • Symptomtraining (Arbeiten an den Fehlern)
  • Elterngespräche
  • Zusammenarbeit mit Lehrern
  • Zusammenarbeit mit Logopäden, Ergotherapeuten und Psychotherapeuten

zusätzlich:
- Hausbesuche
-
kostenfreie Erstberatung

schmetterling_web

 

Zeige deinem Kind, was es schon kann – und es bekommt Flügel!